Reviews : A FLOCK OF SEAGULLS / Ascension :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

A FLOCK OF SEAGULLS

Ascension

Format: CD

Label: August Day

Spielzeit: 57:47

Webseite

Wertung:


An A FLOCK OF SEAGULLS schieden sich schon immer die Geister. Für „echte Punks“ und Post-Punk-Ästheten waren sie Anfang der Achtziger das Negativklischee des kommerziell aufgeweichten Wave-Pop und New Romantic.

Ihre Plattencover, ihre Fotos, ihre Musik hatte immer etwas Artifizielles, es passte in die fortschrittsgläubige, computerfaszinierte Welt kurz vor dem Orwell-Jahr 1984 – „Modern love is automatic“ wurde postuliert.

Mich faszinierte das und „I ran“, „Modern love is automatic“, „Space age love song“ und „Wishing (If I had a photograph of you)“ liebe ich bis heute. Vor ein paar Jahren war Sänger und Keyboarder Mike Score mit einer Neuauflage der Band auf Tour und schlug sich respektabel, tatsächlich war die seinerzeit aus UK in die USA übergesiedelte Band nie aufgelöst.

Nun sind A FLOCK OF SEAGULLS in der Ur-Besetzung, bestehend aus Mike Score, seinem Bruder Ali an den Drums, Bassist Frank Maudsley und Gitarrist Paul Reynolds, wieder vereint, haben ein neues Album aufgenommen, das so neu freilich im Kern nicht ist: Zusammen mit dem PRAGUE PHILHARMONIC ORCHESTRA wurden zwölf alte Songs, darunter die erwähnten Klassiker, nah dran am damaligen Sound (es sind die Synthie-Sounds, welche die Originalität gewährleisten, war auch live zu beobachten) neu eingespielt.

„Rock meets Classic“ klingt immer schlimm, ist es hier aber nicht, zumindest wenn man A FLOCK OF SEAGULLS immer schon mochte. Andererseits: So nah am Original ist das hier, so wenig dominant klassisch, dass man auch eigentlich nur mal wieder die alten Platten auflegen kann.

Und eine kleine Notiz am Rande: Von den beeindruckenden Haarschnitten von einst ist bei den als Friseur arbeitenden Herren Mike Score und Frank Maudsley ausweislich aktueller Fotos rein gar nichts mehr geblieben.

Allein Reynolds ist in der Position, eine solche Dienstleistung noch in Anspruch zu nehmen ...

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #139 (August/September 2018)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

LEVIN GOES LIGHTLY

Die Hüllen fallen lassen. Den Schutzpanzer ablegen. Nackt sein. Levin Stadler bricht mit dem Gewohnten. Dabei hätte doch alles beim Alten bleiben können. Sein Projekt LEVIN GOES LIGHTLY hat schließlich viele Adelungen erhalten: Die Cover-Version, ... mehr