Reviews : DRUX / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.03.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue PASCOW-CD „Jade“ (Kidnap/Rookie) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DRUX

s/t

Format: LP

Label: Static Shock

Webseite

Wertung:


Blind eine Stadt auswählen, aus der dieser Sound kommt? Kein Problem, Boston! Tatsächlich befinden wir uns aber in der Bronx von Leipzig, die exakt dasselbe Feeling vermittelt wie Nicht-L.A. Nach der Split-7“ mit VEUVE SS nun endlich der erste eigene Kurzlongplayer mit zehn Stücken, die durchlaufen wie eine Darmspülung mit Peperoni-Sud.

Brachialer, auf das Wesentliche reduzierter Hardcore, ähnlich SSD, BOSTON STRANGLER, NEGATIVE APPROACH und vielleicht CHAOS UK, also Bands, die nicht lange fackeln und ihr Ding einfach mal durchbolzen, statt sich endlos Gedanken über ausgefeilte Arrangements zu machen, an die sich letztendlich doch keiner erinnern kann.

Einfach und effektiv auf die Unterlippe gekloppt, Knockout, fertig. Analogien zu BAD BREEDING sind bestimmt nicht gewollt, aber vorhanden, was auch in der gemeinsamen Zielsetzung begründet liegt.

Manko? Gerade mal zehn Stücke lang oder kurz, was andererseits auch reicht, denn danach ist man bedient und braucht eigentlich auch nicht mehr. Die 100 Stück in klarem Vinyl sollten bei Erscheinen dieses Reviews längst weg sein, wenn nicht, sollte man sich durchaus darum prügeln.

Der Rest bekommt eines der schwarzen Exemplare in schickem Siebdruckcover. Primitiv, aber mega effizient für schlechte Laune.

Kalle Stille

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #139 (August/September 2018)

Suche

Ox präsentiert

BOOZE CRUISE FESTIVAL Hamburg

70 Punk- und Indiebands spielen am Pfingstwochenende, 7.-10. Juni 2019, live im Herzen Hamburgs. Und das nicht irgendwo, sondern in und um den Hamburger Hafen: Das BOOZE CRUISE Festival lädt zum vierten Mal in Folge ein. Die Konzerte finden in ... mehr