Reviews : IVAR BJØRNSON & EINAR SELVIK / Hugsjá :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

IVAR BJØRNSON & EINAR SELVIK

Hugsjá

Format: CD

Label: By Norse Music

Spielzeit: 62:27

Webseite

Wertung:


Den Norweger Ivar Bjørnson kennt man vor allem aus schwarzmetallischen Gefilden, wo er mit den Viking-Metal-Vertretern ENSLAVED unterwegs ist, die auch eine Vorliebe für den britischen Progressive Rock der Siebziger haben.

Einar Selvik ist Kopf eines Projekts namens WARDRUNA, das sich die Erkundung nordischer Spiritualität auf die Fahne geschrieben hat. Zudem waren WARDRUNA auch an der Musik für die zweite Staffel der Fernsehserie „Vikings“ beteiligt.

Hier sind also ordentlich die Wikinger los, was Bjørnson und Selvik auf dem Cover ihrer zweiten Zusammenarbeit (2016 gab es bereits „Skuggsjá“) noch dadurch unterstreichen, dass sie sich in einem Wikingerschiff haben ablichten lassen.

„Hugsjá“, auf dem sich Bjørnson und Einar Selvikmit inhaltlich mit der Geschichte Norwegens beschäftigen, dürfte vor allem Fans von mystischem Neo-Folk ansprechen – englische Übersetzungen der norwegischen Texte sind im Booklet ebenfalls vorhanden.

Schwarzmetallisches spielt weniger eine Rolle, aber ähnlich wie bei den frühen GENESIS zeigt sich hier eine Vermischung von Folk- und Prog-Rock, dominiert von schwermütig-sakralen Gesängen, ähnlich denen bei SIGUR RÓS.

Definitiv eine sehr atmosphärische und originelle Angelegenheit, die sich auch deutlich von irgendwelchen Pagan-Metal-Clowns in Karnevalskostümen abhebt.

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #139 (August/September 2018)

Suche

Ox präsentiert

KONTROLLE

KONTROLLE sind Daniel (Bass/Gesang) und Carsten (Gitarre/Synth) von BLANK aus Solingen sowie  Andrew (Schlagzeug) von MINUTES aus Düsseldorf. Sie spielen achzigeresken Post-/Wavepunk mit entsprechend düsterem Einschlag, ohne dabei ihre ... mehr