Reviews : JILTED JOHN / True Love Stories :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

JILTED JOHN

True Love Stories

Format: LP

Label: Boss Tuneage

Webseite

Wertung:


Schon der Titel ist eine glatte Lüge, und Jilted John heißt der Künstler hinter einem der großartigsten übersehenen Alben natürlich auch nicht. Sein Name ist Graham Fellows, 1978 als Theater-Student in Manchester hat er eines Tages eine Songidee im Kopf.

Aus einem kruden Demo namens „Jilted John“ entstand dann eine Single für das winzige Label Rabid, dank EMI-Vertrieb dann seltsamerweise auf Platz 4 der UK-Charts. Menschen namens „Gordon“ mögen die zwei-akkordige Teenage-Herzschmerz-Punk-Hymne mit dem Refrain „Gordon is a moron“ üblicherweise nicht so gern.

EMI schob dann schnell, um den Novelty-Effekt zu Kohle zu machen, ein Album hinterher, produziert ebenso wie die Single von Martin Hannet (JOY DIVISION, MAGAZINE, HAPPY MONDAYS). Boss Tuneage hat „True Love Stories“ endlich den allerersten Vinyl-Rerelease spendiert.

Das Album ist eine Art vertontes Tagebuch des Halbstarken John, der auf „Baz’s party“ (Songtitel!) Karen kennen lernt und sich direkt verknallt. Sie geht aber mit Gordon (Moron!), und das Drama geht los ...

Daraus entstehen zwölf Songs zischen Pop-Punk, naivem Synthiepop und frühem Indiepop à la „Part time punks“ von TELEVISION PERSONALITIES, eingespielt von John Cooper Clarkes Band. Das Reissue enthält dazu noch als Bonus die „Jilted John / Going Steady“-7“, das Brettspiel „Mice And Ladders“ sowie neue Linernotes von Graham Fellows.

Ein so argloses wie einzigartiges Konzeptalbum, das man einfach nur lieben kann.

Gereon Helmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #139 (August/September 2018)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BROILERS

Die BROILERS aus Düsseldorf sind sine der besten Live-Bands des Landes zu sein. Sie gehören spätestens seit der 2014 erfolgten Veröffentlichung ihres Nummer-Eins-Albums „Noir“ zu den erfolgreichsten Gruppen des deutschen Sprachraums. Der Longplayer ... mehr