Reviews : THEE DAGGER DEBS / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

THEE DAGGER DEBS

s/t

Format: LP

Label: Damaged Goods

Webseite

Wertung:


Mit einem „Thee“ im Namen macht man es sich als Garage-Band nicht leicht, hängt doch schließlich wie ein Damoklesschwert der Vergleich zu THEE HEADCOAT(EE)S und den eigensinnigen Soundscapes nach Billy Childish-Bauart über dem Höreindruck – ein ziemliches Vermächtnis, sofern man diesem gerecht werden möchte.

Doch es sind eher Glam, Proto Punk und Pubrock der Mitt- bis Endsiebziger, die den Grundriss für das Klanggerüst der DAGGER DEBS legen, weniger das Medway-Kompendium, das bei den beiden State Records-EPs ihrer Vorgängerband THEE JEZEBELS noch stärker ins Gewicht schlug.

DAGGER DEBS hingegen sind ein hemdsärmeliger SHANGRI-LAS-Rohling, der nach dem Steve Jones-Gospel jegliches unnötiges Gefiedel an der Gitarre ausmerzt, inklusive Chiswick-Maurerbeats, rauh-souliger Vocals, fuzzender MC5-Eskapaden und Shout-Along-Chorusses.

Ein Sound, der vermeintlich im Brückenschlag von THE PRETTY THINGS zu THE RUNAWAYS entsteht, dabei COLOURED BALLS, Suzi Quatro, BAY CITY ROLLERS und COUNT BISHOPS mitdenkt, ingesamt jedoch mit etwas weniger Politur besser ausgekommen wäre – für mein Empfinden könnte das deutlich dreckiger daherkommen.

Matti Bildt

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #139 (August/September 2018)

Suche

Ox präsentiert

SKEPTIKER

1986 im damaligen Osten Berlins gegründet, sind DIE SKEPTIKER als einzige bedeutende Punkformation der DDR, bis heute erfolgreich unterwegs. Die Freunde deftiger Pogo-Hymnen können sich auf kraftvolle, leidenschaftlich-energetische Konzerte ... mehr