Reviews : TORPEDOES / Black Museum :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

TORPEDOES

Black Museum

Format: LP

Label: Bin Liner

Webseite

Wertung:


Die Band aus dem britischen Portsmouth lässt den Geist der frühen THE CULT (oder gar THE SOUTHERN DEATH CULT), CARDIACS, THE SKIDS, THEATRE OF HATE und THE DAMNED aufleben. „Black Museum“ ist im positiv besetzten Sinne ein anachronistisches Album und hätte so auch in der ersten Hälfte der Achtziger Jahre entstehen können.

Das Album hat ein wenig den Charakter eines Konzeptalbums, da sich die Band primär mit dem Thema Europa beschäftigt, wie der Opener „Song for Europe“ gleich vermuten lässt, und eine persönliche Bestandsaufnahme dieses Themas wagt.

Dabei geht sowohl um den Brexit, den Zweiten Weltkrieg als auch um persönliche Verluste. Das Album schließt vielsagend mit dem Titel „This is the end“ und lässt somit die Frage, wo Europa aktuell steht und wohin es driftet, als Diskussionspunkt weiter offen, legt aber eine implizite Vermutung nahe.

Markus Kolodziej

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #139 (August/September 2018)

Suche

Ox präsentiert

DRITTE WAHL

Wir alle erleben ab und zu Situationen, die wir am liebsten vergessen würden. Solch nervige Momente widerfahren auch DRITTE WAHL aus der Hansestadt Rostock. Da wünschte man sich ein Gerät zum Löschen des Gedächtnisses wie etwa den Neuralisator, der ... mehr