Reviews : VARSOVIE / Coups Et Blessures :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

VARSOVIE

Coups Et Blessures

Format: CD

Label: Sundust

Spielzeit: 46:12

Webseite

Wertung:


Die Post-Punk- und Cold-Wave-Formation VARSOVIE aus Frankreich ist quasi der Bruder im Geiste von JOY/DISASTER. „Coups Et Blessures“ ist ihr drittes Album seit Bandgründung 2005. Eine Bloggerin umschrieb vor einiger Zeit die Band mit einer Vielzahl von treffsicheren Attributen: „Art, poetry, history, décadence, tristesse, paradox, love, war, mélancolie, nostalgia.“ Vermutlich drückt all dies die emotionale und musikalische Konditionierung der Band aus.

Das Duo selbst beruft sich als Einflussgrößen auf die Klassiker des britischen Post-Punk wie JOY DIVISION, BAUHAUS, THE SOUND (Sänger und Schlagzeuger Arnault Destal schätzt Adrian Borland, den verstorbenen Sänger von THE SOUND sehr), THE CHAMELEONS oder AND ALSO THE TREES.

Wie die Vorgängeralben wurde „Coups Et Blessures“ in einem Studio im entlegenen Issé, einem kleinen Dorf in der Bretagne, im Herbst 2017 aufgenommen. Vielleicht war die rohe Ursprünglichkeit der Natur eine Inspiration für dunklen und rohen Momente des Sounds von VARSOVIE.

Der Titel des Albums spiegelt die persönlichen Erfahrungen, die Arnault Destal in der Vergangenheit gemacht hat und die in Teilen eben durch Kälte, Gewalt und Melancholie geprägt waren. In den Songs zieht er eine persönliche und bisweilen eben auch dunkle Bilanz.

Markus Kolodziej

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #139 (August/September 2018)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews