Reviews : ALIANS / Mega Yoga :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ALIANS

Mega Yoga

Format: LP

Label: Pasazer

Webseite

Wertung:


Mal abgesehen vom ersten Demo 1990 war „Mega Yoga“ 1991 das Albumdebüt der polnischen Ska-Punks, das nun erstmals auf Vinyl aufgelegt wurde. Ursprünglich auf Kassette, etwas später auf CD veröffentlicht, hatte ich allerdings bislang noch keine Gelegenheit, dieses Material zu hören.

Auch wenn die Aufnahmequalität nicht sonderlich gut ist, mag ich den Sound. Durch das Gitarrenspiel wird sehr schnell klar, dass hier DEAD KENNEDYS-Fans am Werk sind. „Mega Yoga“ hat noch nicht den Skapunk-Charakter späterer Alben.

Hier treibt eine höhenklirrend-punkige Gitarre mit Delay durch das Punk- und Hardcore-Genre. Ska- und Dub-Anleihen sind noch nicht so dominant. Stattdessen experimentiert man unablässig und die instrumentalen Anteile überwiegen, ohne jedoch die Eingängigkeit zu vernachlässigen.

Wer AOS3 oder PROPAGANDA AND INFORMATION NETWORK mag, wird auch mit „Mega Yoga“ seine Freude haben. Neben ihrem Meisterstück „Rowne Prawa“ aus dem Jahr 2000 definitiv das beste Material von ALIANS.

Simon Brunner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #140 (Oktober/November 2018)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews