Reviews : DEAD CROSS / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DEAD CROSS

s/t

Format: LP

Label: Ipecac

Webseite

Wertung:


Ein Jahr nach dem titellosen Album legen FAITH NO MORE-Sänger und Ipecac-Betreiber Mike Patton, Ex-SLAYER-Schlagzeuger Dave Lombardo, Justin Pearson (Gitarre, THE LOCUST, SWING KIDS) und Michael Crain (Bass, mal bei RETOX) mit einer schwarz-grün-marmorierten 45-rpm-10“ nach.

Auf der finden sich die beiden neuen Songs „Skin of a redneck“ und „My perfect prisoner“ sowie Remixe von „Panicker“ und „Church of the motherfuckers“. Remixe mag ich eigentlich nicht, klingen in diesem Fall aber eher wie MINISTRY-Coverversionen von DEAD CROSS-Songs und gehen deshalb in Ordnung.

Wie „neu“ die Songs sind, vermag ich nicht zu sagen, es ist keine Zeitangabe zu finden, weshalb die Vermutung besteht, dass die anlässlich der Albumaufnahmen entstanden. Wundervoller musikalischer Extremsport, Lombardo und Patton toben sich aus, der eine mit seinen Sticks, der andere mit seiner Stimme.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #140 (Oktober/November 2018)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SWMRS

Mit den ersten Takten der zweiten SWMRS-Platte „Berkeley’s On Fire“ spürt man sofort die Veränderung. Man fühlt sich kurz auf vertrautem Rock-Terrain, doch dann schmeißt das Quartett aus Oakland einem einen elektronischen Beat zwischen die Beine und ... mehr