Reviews : DZIECI KAPITANA KLOSSA / Syf Baltycki :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DZIECI KAPITANA KLOSSA

Syf Baltycki

Format: LP

Label: Pasazer

Webseite

Wertung:


Spannend, was in Polen immer wieder an alten Punk-Perlen ausgegraben wird. DZIECI KAPITANA KLOSSA („Kinder des Kapitän Klossa“) waren eine polnische Punkband, die Mitte der Achtziger Jahre existierten und heute als eine der Kult-Bands aus der damaligen Zeit angesehen werden.

In den Achtzigern gelang es ihnen leider nicht, ihre Songs im Studio aufzunehmen, allerdings spielten sie 1985 auf dem legendären Festival in Jarocin. Von diesem Festival stammt die Live-Aufnahme auf dieser LP und gibt einen sehr guten Eindruck von der Musik von DKK.

Mitte der Achtziger Jahre gab es in Polen einige sehr erfolgreiche TV-Serien über polnische Spione während des Zweiten Weltkriegs, welche die Nazis ausspionierten und sabotierten. Der Bandname ist ein direkter Bezug auf diese Serien beziehungsweise auf die Wahl des LP-Covermotivs.

Die Texte greifen den Inhalt der Serien ebenfalls auf und aus heutiger Sicht finde ich es genial, wie sich die polnischen Punks über das Nazi-Bashing freuten. Die LP kommt inklusive einem 24-seitigem Booklet in Großformat und auf festem Papier, was sich haptisch total gut in den Händen anfühlt.

Es sind jede Menge Fotos, Flyer, Texte, Linernotes als auch Interviews abgedruckt, so dass man viel zu schauen hat. Das Booklet ist komplett auf Polnisch verfasst. Die Qualität der Live-Aufnahme ist sehr gut, die Musik geradeaus, mit einem Hauch New Wave und trotzdem straight.

Helge Schreiber

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #140 (Oktober/November 2018)

Suche

Ox präsentiert

LOS FASTIDIOS

Enrico und seine Squadra wissen einfach wie’s geht, und das schon seit 1991! Immer noch brennt die Flamme. Für die gute Sache, für die Einigkeit der Szene, für Fußball ohne Dumpfbacken, gegen braune Einfältigkeit und Engstirnigkeiten sämtlicher ... mehr