Reviews : MORLOCKS / Bring On The Mesmeric Condition :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MORLOCKS

Bring On The Mesmeric Condition

Format: CD

Label: Hound Gawd

Webseite

Wertung:


Leighton Kozumi, der einzige „Ur“-Morlock in seiner aktuellen Truppe fährt momentan einen ähnlichen Kurs wie Rudi Protrudi. Beide haben sich mittlerweile in Deutschland niedergelassen und sich dort mit europäischen Musikern „neue“ Line-ups ihrer Bands zusammengestellt.

Dabei gibt es sogar Schnittmengen, denn Bassmann Oliver „Pille“ Pilsner und Drummer Rob Louwers sind momentan sowohl Mitglieder der FUZZTONES wie der MORLOCKS. Die Posten an den Gitarren bei den MORLOCKS besetzen nun Marcello Salis (von den GRAVEDIGGER V) und GEE STRINGS-Guitarslinger Bernadette, und in der Besetzung haben sie bereits eine EP für Area Pirata eingespielt.

„Bring on ...“ ist nun das erste richtige Album für die MORLOCKS 3.0, und es ist zu einem ganz respektablen Ergebnis gekommen. Mit dem schwer rockenden „Bothering me“ nimmt das Album direkt volle Fahrt auf, und los geht eine Tour de Force durch Garage, Paisley-Punk und Rock’n’Roll, die von der ersten bis zur letzten Minute gut zupackt und nur schwer wieder los lassen kann.

Dem Magnetismus dieser Combo, einer Art Garage-Rock-Supergroup, kann man sich nur schwer entziehen. Eine Ausnahmenummer bleibt das düstere, balladeske „Heart of darkness“, hier spielt Pille auch die akustische Rhythmusgitarre und übernimmt den größten Teil der Vocals.

Rausschmeißer nach einer vergnüglichen halben Stunde ist „You don’t know“, eine 13th FLOOR ELEVATORS-Nummer, die bereits Mitte der Achtziger zum MORLOCKS-Set gehört. Durch die Bank ein gelungenes, brandheißes und gefährliches Werk, eines der stärksten Neo-Garage-Alben dieser Saison.

Gereon Helmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #140 (Oktober/November 2018)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

MISSSTAND

MISSSTAND ist eine junge Deutschpunk Band aus Klagenfurt in Österreich, die bereits mit ihrem zweiten Album „Die netten Jahre sind vorbei“ für viel Aufmerksamkeit in der Szene gesorgt hatte. So schrieb unter anderem das Plastic Bomb Magazin: „Wer ... mehr