Reviews : PANZER SQUAD / Ruins :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

PANZER SQUAD

Ruins

Format: CD

Label: Testimony

Spielzeit: 39:41

Webseite

Wertung:


„Ruins“ ist nach dem 2016er Mini-Album „Coming To Your Town“ das zweite Lebenszeichen des Osnabrücker Trios PANZER SQUAD. Nach einem kurzen Intro ist die Marschrichtung schnell klar: hier gibt es räudigen Black-Thrash mit fiesen Vocals und präzisem Riffing, der aber auch immer wieder Raum für feine Melodien und auch langsamere, teils sehr moshige Parts („Sewer rat“) lässt, sich aber meist am Rande zur puren Raserei bewegt und neben den üblichen Vergleichsbands (frühe SODOM oder DESTRUCTION) durchaus auch Einflüsse von D-Beat-Bands wie DISGUST, DROPDEAD oder WOLFBRIGADE offenbart.

Nach zwölf eigenen Liedern, die einen mit ihrem akustischen Inferno förmlich überrollen, gibt es zum Abschluss mit „Warsystem“ noch ein Cover der schwedischen SHITLICKERS zu hören. Ziemlich intensiv!

Guntram Pintgen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #140 (Oktober/November 2018)

Suche

Ox präsentiert

SEWER RATS

THE SEWER RATS aus Köln haben weltweit über 400 Shows gespielt, dabei Europa, China, Japan und die USA mehrfach betourt und sich international einen Namen gemacht. Die letzte Platte "Heartbreaks And Milkshakes" wurde von Archi Alert von TERRORGRUPPE ... mehr