Reviews : V/A / Destination Crampsville. The Finest In Demented Rock’n’Roll, Rabid Rockabilly & Oddball JD Pop :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

V/A

Destination Crampsville. The Finest In Demented Rock’n’Roll, Rabid Rockabilly & Oddball JD Pop

Format: CD

Label: Cherry Red

Webseite

Wertung:


Hat jemand Buch geführt? Die Anzahl jener Compilations, die den Craze um den Sound der Art „Songs The Cramps Taught Us“ aufgreifen – wie es erstmalig der WFMU-Blogger „Kogar The Swinging Ape“ tat und akribisch zusammensammelte, was dann später x-fach neu-kompiliert beziehungsweise gebootlegt wurde – übersteigt mittlerweile das Vorstellungsvermögen.

Angesichts des sorgsam durchkatalogisierten Kompendiums auf diesen Tonträgern, themenrelevanten Online-Playlists, Norton-Reissues, etc. kann ein weiterer Sampler dieser Art wenig Mehrwert im soundarchäologischen Sinn bieten.

Dennoch ist festzuhalten, dass dieser zumindest in der Song-Reihung wohldurchdacht konzipiert wurde: plärrende Saxophone, R&B-No-Hit-Wonders, Kauderwelsch-Novelty und Rockabilly-Oddballs werden geschickt durchsetzt von dem überdrehten „Cherookee dance“, Totengräber-Country und Tracks, die augenscheinlich einen schiefgelaufenen neurochirurgischen Eingriff orchestrieren sollen.

Nicht alles gehört in die Kategorie des vorsätzlich Obskuren der „incredibly strange music“; mit THE IKETTES, Little Eva oder Johnny Otis sind hier ebenso geläufige Namen im Repertoire vertreten und liefern auf dieser Doppel-CD den Einblick in das Klang-Kaleidoskop zwischen Sleaze und Bombast, das richtungsweisend für die spätere Entwicklung von Garage, Psychobilly und Punk sein sollte.

Matti Bildt

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #140 (Oktober/November 2018)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

OFFENDERS

Die Italo-Kreuzberger OFFENDERS spielen seit Jahren einen grandiosen Sound zwischen OffBeat, Powerpop & Punk. Sie sind 2008 nach Berlin gekommen um von dort aus Europe und die ganze restliche Welt mit ihrem Sound zu erobern. Ihr Beat ist immer voran ... mehr