Reviews : V/A / Killing The 90s :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.03.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue PASCOW-CD „Jade“ (Kidnap/Rookie) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

V/A

Killing The 90s

Format: CD

Label: Bellerpark

Webseite

Wertung:


„Wer sich an die Neunziger erinnern kann, war nicht dabei ...“ Nun ja, gibt es da überhaupt was zu erinnern? Spontan fallen mir da nur Techno, Grunge und schlechte Castingsendungen von und mit Dieter Bohlen ein.

Heute Euro-Trash genannt und verkultet. Deshalb hat Bellerpark Records zu Recht zum Töten dieses Jahrzehnts aufgerufen und tapfere Mitstreiter aus den unterschiedlichsten musikalischen Lagern gefunden.

Die meisten aber lärmen dieses im elektronischen Freestyle verschiedenster Art zu, andere versuchen sich sogar augenzwinkernd, kritisch damit auseinanderzusetzen. Jeder nimmt sich chronologisch ein Jahr vor und verarbeitet es in Bild und Ton, wobei jeweils ein Jahrzehnt auf einer geschnittenen Lathe Cut-Single vertreten ist, das auf der CD durch Rauschen ersetzt wird.

So gibt es auch zehn verschiedene Versionen und Cover mit einzigartigem Anstrich, für geneigte Sammler und Jäger dieses Mammutprojekts also der reinste Horror! GEHIRN. IMPLOSION zersägt seinen Lieblingstonträger aus dem Jahre ’94, die MIDISCHLAMPEN erzählen sehr charmant aus ihrem 98er-Leben, JANSEN schielt ’99 schon melancholisch ins neue Jahrtausend und diese eine Band mit der „80“ im Namen ist auch dabei! Eine wirklich sehr schöne, konsequente und beachtenswerte Veröffentlichung!

Carsten Vollmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #140 (Oktober/November 2018)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FAHNENFLUCHT

Fünf lange Jahre haben FAHNENFLUCHT ihre Fans warten lassen. Jetzt sind sie endlich mit neuem Material zurück! Mit ihrem inzwischen fünften Studioalbum "Angst und Empathie" schaffen FAHNENFLUCHT wieder ein musikalisches Beispiel dafür, wie man ... mehr