Reviews : ASTRAL SON / Wonderful Beyond :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.05.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch einen Satz (mind. 5 Stück) limitierte Flexi-Discs von Pirates Press als Prämie.U.a. von TERRITORIES, THIS MEANS WAR!, THE FILAMENTS, BAR STOOL PREACHERS oder DEE CRACKS. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ASTRAL SON

Wonderful Beyond

Format: CD

Label: Sulatron

Spielzeit: 49:47

Webseite

Wertung:


ASTRAL SON ist ein Projekt des niederländischen Musikers und Malers Leonardo aka Astral Son. Der Multi-Instrumentalist hat nach seiner Trilogie ein Jahr lang an seinem vierten Album gearbeitet und dabei ein sehr dichtes, stellenweise leises Spacerock-Album aufgenommen.

Hat man sich „Wonderful Beyond“ mehrmals angehört, tritt ein merkwürdiger Hippie-Sound in den Vordergrund, der an Alben von THE 13TH FLOOR ELEVATORS und die frühen JEFFERSON AIRPLANEerinnert, kombiniert mit etwas Elektronik aus den Mittsiebzigern.

Dabei kommt bei einigen Tracks, etwa „She“, noch ein bisschen Singer/Songwriter-Flair hinzu. Schönes Album mit einer psychedelischen Mischung aus geschmeidigem Gesang und elektronisch-krautig-pulsierendem Retro-Rock.

Auf der CD-Version ist der Bonustrack „Quiet love“ dabei.

Thomas Neumann

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #141 (Dezember/Januar 2018)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

MISSION READY FESTIVIAL Würzburg

Nach der erfolgreichen Fortsetzung des MISSION READY FESTIVAL Ende Juni 2018 mit 6.500 Festivalbesuchern auf dem Flugplatz Würzburg-Giebelstadt, findet am 6.Juli 2019 die dritte Runde des Musikfestivals statt. Auch 2019 werden wieder 15 ... mehr