Reviews : BRANT BJORK / Mankind Woman :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.05.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch einen Satz (mind. 5 Stück) limitierte Flexi-Discs von Pirates Press als Prämie.U.a. von TERRITORIES, THIS MEANS WAR!, THE FILAMENTS, BAR STOOL PREACHERS oder DEE CRACKS. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BRANT BJORK

Mankind Woman

Format: LP

Label: Heavy Psych Sounds

Spielzeit: 39:08

Webseite

Wertung:


Es ist schwer, bei Brant Bjork den Überblick zu behalten. Der Mann gilt als Tausendsassa der Musikszene in der kalifornischen Wüste. Bei KYUSS oder FU MANCHU hat er am Schlagzeug Musikgeschichte geschrieben, zusammen mit Josh Homme (QOTSA) die Desert Sessions initiiert und zahlreiche Nebenprojekte wie CHÉ oder VISTA CHINO ins Leben gerufen.

Außerdem ist er als Produzent aktiv und betreibt ganz nebenbei sein eigenes Label Low Desert Punk. „Mankind Woman“ ist das 13. Soloalbum des Mannes mit den pechschwarzen, schulterlangen Locken.

Wie immer singt er und spielt Gitarre, klingt wie ein verpennter Surfer, der zur Strandbar schlurft und einen Milchkaffee bestellt. Typisch für seinen Sound sind die zurückgelehnte, entspannte Grundhaltung der Songs und der unwiderstehliche, knochentrockene Stoner-Groove.

Bjork zelebriert seinen ganz eigenen Klapperschlangen-Boogie. Rockmusik aus dem Liegestuhl. „Mankind Woman“ ist das erste Werk, bei dem Brant eng mit einem Co-Writer und Produzenten zusammengearbeitet hat: Gitarrist Bubba Dupree von LOW DESERT PUNK BAND.

Geholfen haben ihm im Studio zahlreiche Gäste wie Sean Wheeler (LOW DESERT PUNK BAND), Nick Oliveri (KYUSS, MONDO GENERATOR) oder Armand Secco Sabal (Al Di Meola). Gefundenes Fressen für Wüstenjünger der Neunziger.

Wolfram Hanke

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #141 (Dezember/Januar 2018)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

MILLENCOLIN

Super Neuigkeiten, 2019 wird ein MILLENCOLIN-Jahr: Mitte Februar erscheint das neue Album „SOS“ und auf Tour kommt die Band endlich auch wieder. Seit mehr als einem Vierteljahrhundert gehören die Schweden zur festen Definition von Skatepunk. Der ... mehr