Reviews : COHEED AND CAMBRIA / The Unheavenly Creatures :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.05.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch einen Satz (mind. 5 Stück) limitierte Flexi-Discs von Pirates Press als Prämie.U.a. von TERRITORIES, THIS MEANS WAR!, THE FILAMENTS, BAR STOOL PREACHERS oder DEE CRACKS. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

COHEED AND CAMBRIA

The Unheavenly Creatures

Format: CD

Label: Roadrunner

Webseite

Wertung:


„The Unheavenly Creatures“ hat alles, um das Herz eines jeden COHEED AND CAMBRIA-Fans höher schlagen zu lassen: Die alten Charaktere der Reihe, Coheed und auch Cambria, stehen endlich wieder im Zentrum der Geschichte, die Mastermind Claudio Sanchez hier erzählt.

Und obwohl hier stellenweise die Progessive-Metal-Axt geschwungen wird, findet die Band immer wieder in fesselnde Songstrukturen zurück. Den wohl größten Anteil daran hat Sanchez, der mit seiner einzigartigen Stimme auch die 15 Songs auf „Unheavenly Creatures“ zu etwas Besonderem werden lässt.

Was sich stellenweise wie ein Rock-Musical anfühlt – vor allem im Opener „Prologue“ –, hat mehr als nur eine Handvoll potenzielle Singles im Angebot, die auch außerhalb des Albumkontexts äußerst gut funktionieren.

Vor allem der Titeltrack „Unheavenly creatures“, „Old flames“ oder „The pavilion (A long way back)“ reihen sich neben Songs wie „Welcome home“ oder „A favour house Atlantic“ ein. Willkommen zu Hause.

Sebastian Wahle

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #141 (Dezember/Januar 2018)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SVETLANAS

Dank intensiven Liveshows auf Festivals wie der Vans Warped Tour (USA), South by Southwest (USA), Punk Rock Bowling (USA), Rebellion Festival (UK) und Extreme Fest (FR) werden SVETLANAS oft als „The Most Dangerous Band in the World” bezei ... mehr