Reviews : DBUK / Songs One Through Sixteen :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.05.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch einen Satz (mind. 5 Stück) limitierte Flexi-Discs von Pirates Press als Prämie.U.a. von TERRITORIES, THIS MEANS WAR!, THE FILAMENTS, BAR STOOL PREACHERS oder DEE CRACKS. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DBUK

Songs One Through Sixteen

Format: CD

Label: Glitterhouse

Spielzeit: 41:03/39:46

Webseite

Wertung:


Wenn eine Band vom eigenen, für die Fans gewohnten Stil abweichen möchte, hat sie normalerweise zwei Möglichkeiten. Eine davon ist, gestandene Fans zu verprellen, die ihren Lieblingen so was meist übelnehmen.

Die schlauere Herangehensweise ist, in fast identischer Besetzung unter anderem Namen ein Album herauszubringen, dann freuen sich alle, kommen sie so doch in den Genuss von etwas, das sie sonst verärgern würde.

Hinter DBUK verbergen sich Munly Munly, Dwight Pentacost, Rebecca Vera und Slim Cessna, von eben dessen AUTO CLUB. Ein Prinzip, das auch von Nick Cave und dem Seitenprojekt GRINDERMAN genutzt wurde, bei dem ebenfalls die Essenz der Hauptband zugange war, die dort Härteres zum Besten gaben als gewohnt.

Umgekehrt machen es DBUK. Wesentlich getragenere und überwiegend akustische Töne als bei SCAC. Munly Munly steht mit seiner düsteren Stimme im Vordergund, Slim, Rebecca und Dwight sorgen für die musikalische Stimmung und treten nur vereinzelt gesanglich hervor.

Die Musik erreicht eine Tiefe, die fast schon verstörend ist. DBUK sind die dunkle, noch tiefer wurzelnde Essenz von SCAC und wie diese eine der großartigsten Bands im Bereich Americana, Roots und sicherlich so etwas wie Gospel Gothic.

Das dabei sogar ein Doppelalbum herausgekommen ist, zeugt zudem von der Kreativität der Musiker und deren Vielseitigkeit.

Claus Wittwer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #141 (Dezember/Januar 2018)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Suche

Ox präsentiert

FLESHTONES

Die Krone als „Könige des Garage-Rock“ tragen die FLESHTONES aus New York zu Recht. Seit fast vierzig Jahren sind Pete Zaremba, Keith Streng und Kollegen mit der Band aktiv, haben in der Zeit über 20 Alben veröffentlicht, über sie sind Filme und ... mehr