Reviews : DOMKRAFT / Flood :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.03.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue PASCOW-CD „Jade“ (Kidnap/Rookie) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DOMKRAFT

Flood

Format: CD

Label: Blues Funeral

Spielzeit: 41:54

Webseite

Wertung:


Eigentlich beginnt das Album ganz zurückhaltend, dudelt so ein bisschen vor sich hin. Aber noch innerhalb der ersten zwei Minuten bricht ein apokalyptisches Soundgewitter aus den Lautsprechern, zerstörerisch, alles niederwalzend, sich zu einem Sound-Tsunami aufbauend, der einen über das ganze Album hinweg treibt, einen nicht in Ruhe lässt, sich in die Ohren schraubt und derweil alles abreißt, was sich ihm in den Weg stellt.

Die gnadenlose Jagd auf den Hörer beginnt, welcher nicht mehr aus den Klauen der Sounds entlassen wird, bis er nach dem über achtminütigen Outro „Dead eyes, red skies“ völlig erschöpft zurückgelassen wird.

Hätte man so nicht erwartet und total erschöpft drückt man wieder auf Play. Das muss man haben! Und los!

Thomas Neumann

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #141 (Dezember/Januar 2018)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Suche

Ox präsentiert

ROGERS

Das aktuelle ROGERS Album „Augen auf!“ ist eine aufrüttelnde, eine aufregende Angelegenheit, die nicht zeitgemäßer auf Punkrocklevel sein könnte, ohne dabei in Epigonentum zu verfallen und einfach die Erfolgsrezepte von BROILERS oder TURBOSTAAT ... mehr