Reviews : GLAM SKANKS / Glitter City :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.03.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue PASCOW-CD „Jade“ (Kidnap/Rookie) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GLAM SKANKS

Glitter City

Format: LP

Label: Adrenaline Fix

Webseite

Wertung:


Sunset Strip-Mascara-Markenbotschafter auf Abenteuerurlaub in der Rocky Horror Picture Show, die KISS Army stets am Hacken und das RUNAWAYS-Trägertop immer griffbereit in der Handtasche verstaut. GLAM SKANKS legen krawallbürstig stampfend mit „G.L.A.M.“ die Cherie Curie/Joan Jett-Einstiegslatte hoch an, überspringen diese mit „Teenage drag queen“ sogar noch locker, schrauben dann das Tempo runter und die Gitarren zu T.

REX hoch, zitieren in „Fuck off“ lässig den Phil Spector-Girl-Group -Sound und schmieren dann mit „Karma“ gnadenlos zu gähnender Alice Cooper-Langeweile ab. Durchhalten lautet die Parole, es lohnt sich, man muss auch verzeihen können, denn „Bad bitch“ kann wieder glänzen, Wayne County via Suzi Quatro, Hoffnung blitzt auf hinter dem Schimmer des Lamettav-Vorhangs und wird umgehend bestätigt.

Es folgt NEW YORK DOLLS-Radau der Köterklasse, ein Schaumbad mit Ziggy Stardust und eine letzte große Verbeugung an die „Queens Of Noise“. Ich hänge an ihren Lippen und kreuze „Karma“ mit der Nagelschere an, um es zukünftig einfach ignorieren zu können.

Dirk Klotzbach

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #141 (Dezember/Januar 2018)

Suche

Ox präsentiert

SKA-P

Spaniens Punkrock Legende und politisches Gewissen ist zurück! SKA-P spielen ihre ersten Deutschland Shows seit 2013. ... mehr