Reviews : I AGAINST I / Small Waves :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.03.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue PASCOW-CD „Jade“ (Kidnap/Rookie) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

I AGAINST I

Small Waves

Format: CD

Label: White Russian

Webseite

Wertung:


Nach 13 Jahren ein neues Album der Niederländer, die in den frühen Nuller Jahren die erste europäische Band auf Epitaph waren, nachdem diese eine Niederlassung in Amsterdam aufgemacht hatten. UNDECLINABLE AMBUSCADE und DE HEIDEROOSJES folgten, womit eine Zeit lang so etwas wie eine Dreifaltigkeit des niederländischen Melodic Hardcore existierte.

I AGAINST I schienen schon damals die limitierteste dieser drei Bands zu sein. Zu sehr klebte das Trio an Vorbildern wie BAD RELIGION und insbesondere gesanglich an NO USE FOR A NAME. „Small Waves“ führt diese Linie fort, zehn Songs überwiegend im Uptempo und mit offener Gitarre gespielt und ein hochmelodischer Gesang.

Gefällig ist das, aber leider sehr vorhersehbar und in etwa so gefährlich und aufregend wie ein Bausparvertrag. Böse Zungen würden jetzt behaupten, der Titel „Small Waves“ sei ideal gewählt für ein Album, das über weite Strecken einfach vor sich hin plätschert.

Stimmiger wird es, wenn der Popfakor konsequent erhöht wird wie in „Love you when I’m gone“ und dem Titeltrack „Small waves“. Davon hätte es mehr gebraucht.

Daniel Schubert

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #141 (Dezember/Januar 2018)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

9. IRISH NIGHT Neukirchen

Die 9. IRISH NIGHT ist ein Irish Folk/ Rock/ Punk Live Konzert mit NEVERMIND NESSIE aus Belgien und KINGS & BOOZERS. ... mehr