Reviews : LAZY JACK AND THE SPINNING JENNY / Tender Romance :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.03.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue PASCOW-CD „Jade“ (Kidnap/Rookie) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

LAZY JACK AND THE SPINNING JENNY

Tender Romance

Format: CD

Label: Antena Krzyku

Spielzeit: 23:58

Webseite

Wertung:


Einmal mehr hat das polnische Antena Krzyku-Label ein echtes Ass im Ärmel: LAZY JACK AND THE SPINNING JENNY präsentieren auf ihrer acht Songs umfassenden und englischsprachigen Debüt-EP. Der Gesang hat eine gewisse Goth-Dramatik mit Anleihen bei Dave Vanian von THE DAMNED, der hämmernde Piano-Einsatz sorgt für das gewisse Etwas, und die Gitarren sägen sehr wuchtig vor sich hin – ich mag die Wärme, die „Tender Romance“ ausstrahlt, den Groove, und das mit der Power des Hardcore.

Falls FUCKED UP mal in Polen touren sollten – ich hätte da eine Idee für die Opener-Position. So oder so, die Band sollte man sich merken. Schon allein wegen solch grandioser Songtitel wie „Don’t talk to them, they don’t drink before noon“ oder „Please stop drinking or learn how to dance“.

Gibt’s davon T-Shirts? Nehm ich! Nicht minder gelungen: das Artwork. Leider verschweigt das Booklet den Namen des Künstlers.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #141 (Dezember/Januar 2018)

Suche

Ox präsentiert

MAD CADDIES

Die 1995 gegründen MAD CADDIES zählen zu den US-Ska-Punk-Bands der dritten Generation. Sie besitzen die Fähigkeit, Punk, Ska, Reggae, Rock und Dixieland zu einem griffigen, groovenden Ganzen zu kombinieren. ... mehr