Reviews : NATTERERS / Head In Threatening Attitude :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

NATTERERS

Head In Threatening Attitude

Format: CD

Label: Boss Tuneage

Webseite

Wertung:


Der Bandnamen sagt euch noch nichts? Wie sollte er auch. Und trotzdem möchte ich euch hiermit auf das Entschiedenste auf die NATTERERS hinweisen! Merkt euch diese Band! Die NATTERERS aus England veröffentlichen hier ihr Debütalbum, nachdem sie mir bereits zuvor durch ihre Flexi mit den Demos-Songs und ihrer „Toxic Care“-7“ sehr positiv aufgefallen waren.

Boss Tuneage Records hat sich vielleicht mit eine der interessantesten neuen Punkbands aus England an Land gezogen. Es gab in der letzten Zeit zwei Besetzungswechsel, die ihr eine neue Rhythmussektion beschert haben.

Mit Rob Bewick und Dave Allen sind zwei sehr fähige Männer an Bord gekommen, die zuvor bei Bands die HDQ, LEATHERFACE, VORHEES beziehungsweise YOUNG CONSERVATIVES gespielt haben. Die können richtig geilen Scheiß spielen, und das merkt man beim Anhören sofort.

Sängerin Emma hängt den Zuhörern mit ihrer imposanten Stimme direkt massiv und wunderbar positiv in den Ohren. Aufgenommen wurde das Album vom legendären Geza X aus den USA, der soundtechnisch bereits für Klassikerplatten von Bands wie den DEAD KENNEDYS, GERMS, MDC oder BLACK FLAG verantwortlich war.

Die NATTERERS hören sich insgesamt mehr nach Punkrock aus dem Kalifornien der Achtziger Jahre als nach typischen Punkrock aus England an. Gefällt mir außerordentlich gut.

Helge Schreiber

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #141 (Dezember/Januar 2018)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

A GLOBAL MESS Lesung

Eine Reise durch den südostasiatischen Underground: zwei Freunde auf der Suche nach Street Art, Punk und Feminismus. Jede Generation rebelliert aufs Neue gegen die Werte und Moralvorstellungen ihrer Eltern. Doch wen soll das noch schockieren, wenn ... mehr