Reviews : RESIDENTS / Intruders :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.03.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue PASCOW-CD „Jade“ (Kidnap/Rookie) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

RESIDENTS

Intruders

Format: CD

Label: Cherry Red

Spielzeit: 48:16

Webseite

Wertung:


Welcher Musiker jenseits explizit politischer Ambitionen erklärt seine Lyrics? Jepp, die Eyeball-Kombo überlässt nichts dem Zufall, man hat sich ja schließlich seit fünf Jahrzehnten einem künstlerischen Konzept verschrieben.

Im 32-seitigen Booklet finden sich daher neben jeweils visuellen Auslegungen in Form von Fotocollagen auch kurze Erklärungen zum inhaltlichen Hintergrund der einzelnen Tracks. Erinnert ein wenig an die immer wieder vorkommenden trashig offensichtlichen Kulissen eines Hitchcock-Films (man denke zum Beispiel an das im Hafen ankernde Schiff in „Marnie“).

Irgendwie ist das einerseits genial verstörend umgesetzt, hebelt sich dann mit augenscheinlichen Verhuschungen aber immer wieder selbst aus. Und so wirken Soundtrack-artige Klanglandschaften neben fetten Synthiebläsern, SANTANA-Gitarren, Spoken-Word-Einlagen und stampfender Industrial-Untermalung – Konzept hin oder her – ein wenig zusammenhangslos aneinandergereiht.

Aber das Äußere stimmt natürlich, „Intruders“ ist in diversen Versionen erhältlich, zum Beispiel in Form eines quadratischen CD-Buchs oder als Schwarzlicht-Vinyl mit Bonus-7“. Die Identität der maskierten RESIDENTS ist inzwischen zumindest teilweise geklärt.

Es gab sogar Interviews mit dem kürzlich verstorbenen Langzeitmitglied Hardy Fox. Wie es nach dessen Tod weitergeht? Abwarten.

Anke Kalau

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #141 (Dezember/Januar 2018)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

LOS FASTIDIOS

Enrico und seine Squadra wissen einfach wie’s geht, und das schon seit 1991! Immer noch brennt die Flamme. Für die gute Sache, für die Einigkeit der Szene, für Fußball ohne Dumpfbacken, gegen braune Einfältigkeit und Engstirnigkeiten sämtlicher ... mehr