Reviews : SONIC JESUS / Memories :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.03.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue PASCOW-CD „Jade“ (Kidnap/Rookie) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SONIC JESUS

Memories

Format: CD

Label: Sonic Jesus

Spielzeit: 43:12

Webseite

Wertung:


2012 in Doganella di Ninfa, einem Dorf südlich von Rom, gegründet, veröffentlichten SONIC JESUS kurz darauf eine erste EP, sorgten mit ersten Shows für Begeisterung bei den Anwesenden, und schafften es dann, in den nächsten beiden Jahren im Alleingang ihr erstes Album „Neither Virtue Nor Anger“ aufzunehmen, das auch gleich ein Doppelalbum wurde, 16 Songs lang und 2015 erschienen.

2017 folgte „Grace“, und nun ist mit „Memories“ eine Zusammenstellung erschienen, die Aufnahmen aus den Jahren 2010 bis 2015 vereint. Songwriter und Bandkopf Tiziano Veronese mag die Bezeichnung dieser Compilation als Sammlung von B-Seiten, Outtakes und Demos nicht, er spricht lieber von einem akustischen Skizzenbuch, das die Nachverfolgung der Entwicklung der Band ermöglicht.

Als Mischung aus SISTERS OF MERCY, SUICIDE, THE JESUS AND MARY CHAIN und A PLACE TO BURY STRANGERS beschrieb ich die Band mal, mit Verweisen auf VELVET UNDERGROUND, HAWKWIND, SPACEMEN 3 und SONIC YOUTH, doch was für „Neither Virtue Nor Anger“ zutreffend gewesen sein mag, ist hier zwar nicht völlig falsch, jedoch zeigen SONIC JESUS auch noch einige andere Aspekte mehr: Elemente von frühem Industrial blitzen auf, akustische Tracks zeigen die ruhige Seite der Band und lassen sie nur noch vielfältiger erscheinen.

Wichtig für jeden, der SONIC JESUS mit den letzen beiden Alben zu schätzen gelernt hat.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #141 (Dezember/Januar 2018)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

JAWBREAKER

Ihre Geschichte begann 1986 in New York, als sich Blake Schwarzenbach, Adam Pfahler und Chris Bauermeister während ihres Studiums zusammenschlossen, um zusammen zu proben. Zwei Jahre und ein Demo-Tape später waren JAWBREAKER geboren. Seit ihrem ... mehr