Reviews : STEVE HAUSCHILDT / Dissolvi :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.05.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch einen Satz (mind. 5 Stück) limitierte Flexi-Discs von Pirates Press als Prämie.U.a. von TERRITORIES, THIS MEANS WAR!, THE FILAMENTS, BAR STOOL PREACHERS oder DEE CRACKS. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

STEVE HAUSCHILDT

Dissolvi

Format: CD

Label: Ghostly International

Spielzeit: 42:07

Webseite

Wertung:


Ein weiteres Album von Steve Hauschildt: wieder stilsicher, ohne Allüren und frei von unnötigen Ausschweifungen? Alles wie gehabt, also alles überragend? Kurze Antwort: Ja, sicher. Lange Antwort, die versucht, diese wiederkehrende Normalität zu ergründen: Angenommen, den EMERALDS ist die vollkommenste Ausgestaltung psychedelischer Ambientmusik gelungen.

Die sind zwar Geschichte, aber es bleibt immer noch Hauschildt, der die Quintessenz dessen, was das Trio aus Chicago zur Perfektion getrieben hat, in der Hinterhand behält. „Dissolvi“ ist nun sein sechstes Album, das aus dem Selbstverständnis der EMERALDS-Expertise heraus mit leichter Minimalkomposition flirtet, sich in abstrakten Synthesizer-Drones versteckt und sich vor elektronischem Downtempo verneigt.

Spätestens seit „Where All Is Fled“ (2015) ist der Gedanke Normalität, Steve Hauschildt liefere leuchtende Grandezza am Fließband, das Außergewöhnliche sei gerade gut genug. Weniger ist inakzeptabel, schließlich existiert kein Ton auf einem Release von Hauschildt, der diesen Qualitätsstandard unterläuft.

Ganz normal.

Henrik Beeke

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #141 (Dezember/Januar 2018)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BILLYBIO

Der langjährige BIOHAZARD-Frontmann und POWERFLO-Gitarrist Billy Graziadei legt mit „Feed The Fire“ sein erstes eigenes Album unter dem Namen BILLYBIO vor. Und diese Soloplatte hat es faustdick hinter den Ohren, denn egal was man verlangt, BILLYBIO ... mehr