Reviews : TANKRIS / Cha Cha Cha Cha Cha Chain :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.05.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch einen Satz (mind. 5 Stück) limitierte Flexi-Discs von Pirates Press als Prämie.U.a. von TERRITORIES, THIS MEANS WAR!, THE FILAMENTS, BAR STOOL PREACHERS oder DEE CRACKS. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

TANKRIS

Cha Cha Cha Cha Cha Chain

Format: CD

Label: Plag dich nicht

Webseite

Wertung:


Die etwas andere Popband aus Wien mit neuem Album: Neun fordernde Stücke Frickel-Impro-Noise-Jazz-Pop (oder so ähnlich) mit melodischer Frauenstimme und interessanter Rhythmusarbeit. Musik der Kategorie „Alles kann, nichts muss“, die trotz einer bandimmanenten Weirdness auch viele eingängige Pop-Momente bietet.

Auf den ersten Blick eher was für Musikexpress- als für Ox-Abonnenten. Auf den zweiten zu anstrengend für erstere und zu unkategorisierbar für die letzteren. Zwischen den Stühlen kann gut sein.

Aber wenn’s weder Fisch noch Fleisch ist, hat man auch nichts gewonnen. Wer Hörgewohnheiten aufbrechen will und nichts von Genres hält, höre bitte mal rein. Groß: Das Cover. Klein: Das etwas überpräsente Kazoo.

Daniel Müller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #141 (Dezember/Januar 2018)

Suche

Ox präsentiert

SIBERIAN MEAT GRINDER

SIBERIAN MEAT GRINDER stehen für einen rasanten Mix aus Thrash Metal, HipHop, Hardcore und Stoner-Rock. Die Texte sind prollig, aggressiv, aber nicht dumm – und partiell durchaus politisch. Im Gegensatz zu MOSCOW DEATH BRIGADE, wo auch einige Leute ... mehr