Reviews : UNCLE ACID & THE DEADBEATS / Wasteland :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.03.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue PASCOW-CD „Jade“ (Kidnap/Rookie) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

UNCLE ACID & THE DEADBEATS

Wasteland

Format: CD

Label: Rise Above

Spielzeit: 46:37

Webseite

Wertung:


Schon das Artwork, das Erinnerungen an BAUHAUS aufkommen lässt, lässt es erahnen: UNCLE ACID & THE DEADBEATS haben sich verändert. Das Okkulte ist weit in den Hintergrund gerückt, dafür wurde der Rock der Siebziger weiter in den Vordergrund gestellt.

Man ist geneigt zu sagen, die Band hätte den Sound früher THE MISSION, FIELDS OF THE NEPHILIM oder auch SISTERS OF MERCY mit dem bluesigen Okkult-Rock ihrer Anfangstage verwoben und dem Ganzen einen für ihre Verhältnisse „modernen“ Anstrich verpasst.

Das macht „Wasteland“ nun nicht zwingend zu einem überragenden Must-have für alle Freunde der Gitarrenmusik der Sechziger und Siebziger, aber zumindest zu einem kurzweiligen Hörvergnügen.

Empfehlenswert: der Song „Shockwave city“.

Jens Kirsch

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #141 (Dezember/Januar 2018)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

RANTANPLAN

RANTANPLAN aus Hamburg Sankt Pauli sind Deutschlands Nummer 1 in Sachen intelligenter Skapunk. Abseits des Mainstreams kreieren RANTANPLAN konsensfähige Musik zum spaßhaben und gutfühlen. Sie drängen ihren Anspruch dabei jedoch niemanden auf und ... mehr