Reviews : BRENDAN KELLY AND THE WANDERING BIRDS / Keep Walkin’ Pal :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BRENDAN KELLY AND THE WANDERING BIRDS

Keep Walkin’ Pal

Format: CD

Label: Red Scare

Spielzeit: 25:59

Webseite

Wertung:


Cooler Typ (diese Stimme!) und verdammt charmante Aushebelung aller, na ja, zumindest der meisten (Punk-)Genregrundsätze. Das neue Werk des LAWRENCE ARMS-Frontmanns samt vollwertiger Backing-Band zeigt mal eben locker-flockig, wie das geht mit maximal anders und doch maximal unterhaltsam.

„Keep Walkin’ Pal“ mit zehn kurzweiligen, textlich „dezent“ überzogenen kleinen Songperlen zwischen Punk-Rock-Indie-Electro-Dada, folgt auf das nicht minder gelungene „I’d Rather Die Than Live Forever“ von 2012, und es packt mich mit seiner frech-rotzigen Attitüde ebenso spontan wie (insgeheim) erhofft.

Prototyische Instant-Hits: „Up in them guts“, „Boardin’ USA“ und „Black cat boy“. Kurzgesagt, 26 Minuten lassen sich – musikalisch – kaum kurzweiliger verleben. 1A Kumpelmugge.

Lars Weigelt

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #142 (Februar/März 2019)

Suche

Ox präsentiert

REFUSED

Die beiden( Post-)Hardcore/Alternative-Genregrößen THRICE und REFUSED kündigen für November 2019 eine gemeinsame Co-Headliner-Tour an. Dabei spielen die Bands ausgewählte Shows in ganz Europa - vier davon in ... mehr