Reviews : CLEANING WOMEN / Intersubjectivity :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

CLEANING WOMEN

Intersubjectivity

Format: CD

Label: Svart

Spielzeit: 43:45

Webseite

Wertung:


Das finnische Trio CLEANING WOMEN liefert eine Art experimentellen Electro-Artrock und arbeitet dabei teilweise mit selbstgebauten Instrumenten oder zweckentfremdeten Haushaltsgegenständen wie etwa Wäschetrommeln aus ausgedienten Waschmaschinen.

Unter Umständen stolpern sie bei ihren Tracks ein wenig über die eigenen Ansprüche, und der kopflastige Ansatz, der – wäre dabei alles gut gelaufen – durchaus in einer Art neuzeitlichem Krautrock-Universum hätte enden können, macht die Songs oft anstrengend und sperrig, der helle Gesang beflügelt es zudem nicht.

Lee Ranaldo (SONIC YOUTH) mag CLEANING WOMEN, dies soll aber keine Assoziationen zum Sound von SONIC YOUTH hervorrufen. In der Vergangenheit haben die Finnen auch Live-Soundtracks für Stummfilmklassiker wie „Panzerkreuzer Potemkin“ gespielt und das scheint auch eher ihr Genre zu sein: quere Soundtracks.

Markus Kolodziej

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #142 (Februar/März 2019)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Suche

Ox präsentiert

TOXOPLASMA

1983 erschien auf Aggressive Rockproduktionen (AGR) das legendäre selbstbetitelte TOXOPLASMA-Debütalbum, das zu den wichtigsten deutschen Punk-Platten dieser Zeit zählt und bis heute kaum etwas an Aktualität und Relevanz eingebüßt hat. Dreißig Jahre ... mehr