Reviews : LIARS / Never Looked Back :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

LIARS

Never Looked Back

Format: CD

Label: Area Pirata

Webseite

Wertung:


Viele Bands wollen sein wie die ROLLING STONES, wenige klingen wie die Stones, wie man sie in den letzten zwanzig Jahren von etlichen Live-Alben kennt und gelegentlich auch schätzt. Eben wirklich cool und nicht als Mitklatsch-Stadionrock.

LIARS sind so ein Ensemble, und mit dem neuesten Streich überraschen und überzeugen sie gleichermaßen. Mit ihrer Vergangenheit als Vox/Farfisa-Sixties-Klischeeniks hat „Never Looked Back“ zum Glück wenig zu tun.

Die LIARS setzen mehr und mehr auf Rock, und das steht ihnen gar nicht mal schlecht. Breitbeinig geshufflete Chuck-Berry-auf-Speed-Riffs, jaulende Leadgitarre (irgendwo zwischen Ronny Wood und gutsortiertem Johnny Thunders), eine angenehm arrogante, und niemals anbiedernde Gesangsarbeit und dazu effektiv eingesetzte Keyboard-Breaks: Die LIARS beherrschen ihr Metier, und das ist zu gleichen Teilen Pub- und Arena-tauglich.

Mit den nur acht Nummern des mittlerweile siebten Albums ist das Powertrio, das mit dem Neuzugang Andrea Salari einen wirkungsvollen Neuzugang zu verzeichnen hat, auf dem besten Weg, eine der kraftvollsten italienischen Rock-Combos zu werden.

Und zwar ohne nur ansatzweise zu nerven, und das will was heißen.

Gereon Helmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #142 (Februar/März 2019)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

DRITTE WAHL

Wir alle erleben ab und zu Situationen, die wir am liebsten vergessen würden. Solch nervige Momente widerfahren auch DRITTE WAHL aus der Hansestadt Rostock. Da wünschte man sich ein Gerät zum Löschen des Gedächtnisses wie etwa den Neuralisator, der ... mehr