Reviews : SLUTAVVERKNING / Arbetets Sorgemusik Del I :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SLUTAVVERKNING

Arbetets Sorgemusik Del I

Format: 7"

Label: Suicide

Webseite

Wertung:


Saxophon und Punk? Geniale Kombination, siehe THE SAINTS, siehe ROCKET FROM THE CRYPT. Als „wütender Acid-Jazz-Punk“ wird die Musik von SLUTAVVERKNING im beiliegenden Brief beschrieben, mit Texten über Arbeit.

Letzteres muss ich einfach glauben, sind die doch sämtlich auf Schwedisch verfasst. Die Musik jedenfalls begeistert, das Bariton-Saxophon von Per „Texas“ Johansson, einem schwedischen Jazzmusiker, trifft auf hektischen, aber auch warm groovenden Punk und hysterisch-gröligen „Gesang“, für den Jon Ekström (auch DÖDSVARG) verantwortlich ist.

Die musikalische Struktur stammt von Gitarrist Pelle Andersson, das Rhythmusgerüst von Marcus Källström, der sonst wohl eher Reggae macht. Eine Mischung schräger Vögel, schreibt das Label weiterhin, und ich bin hingerissen von so viel komplexer Power.

Fans von NOMEANSNO, VICTIMS FAMILY und Co. aufgepasst!

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #142 (Februar/März 2019)

Suche

Ox präsentiert

CREEPSHOW

Über die letzten 12 Jahre haben die fünf Kanadier von THE CREEPSHOW der ganzen Welt ihren Cocktail aus Punk, Country, Psychobilly und oldschool Rock ‘n‘ Roll um die Ohren gehauen. Sie waren kontinuierlich live in weiten Teilen der Welt unterwegs, ... mehr