Reviews : DEAD POLLYS / Strummerland :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DEAD POLLYS

Strummerland

Format: CD

Label: Too Loud

Spielzeit: 34:35

Webseite

Wertung:


Das Quartett aus Malmö sieht optisch ein wenig so aus, wie die gesetzten Besucher einer Modellbahnbörse, und na klar, Punk beziehungsweise dessen alte Helden, denen auf dieser CD gehuldigt wird, ist ja auch schon älter oder sind gar nicht mehr unter uns.

Diese Scheibe ist eine Ode an THE CLASH, SEX PISTOLS , THE UNDERTONES und Co. Verständlich, weil solche Bands allein vom Aufsehenfaktor in damaliger Zeit heute gar nicht mehr aus dem Boden zu stampfen sind.

Hier hören wir coolen, alten 77er-Punk, neu inszeniert, fein im schleppenden Tempo. Ein Song wie „Idiots like you“ gerät da etwas zu bieder, aber ansonsten ist das hier schon klasse. „Strummerland“ als Lied ist schon richtig toll, und auch die vielen mehr oder weniger offensichtlich übernommenen Melodien aus Songs wie „Teenage kicks“ (UNDERTONES) „Promises“ (BUZZCOCKS) oder „Should I stay ...“, das wir im Lied „I’m not John Wayne“ vernehmen, wissen zu gefallen.

Markus Franz

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #143 (April/Mai 2019)