Reviews : DENKZETTEL / Humanität :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DENKZETTEL

Humanität

Format: LP

Webseite

Wertung:


Trallpunk made in Germany und das ohne als Plagiat oder Coverband zu enden?! Dass das möglich ist, beweisen DENKZETTEL aus Gummersbach auf ihrem neuen Album, das sie wieder in Eigenregie veröffentlicht haben.

Nach ihrer CD „Gechipt und registriert“ hat sich das 2013 gegründete Trio noch einmal musikalisch weiterentwickelt. Gleich der Titelsong entwickelt sich zum Ohrwurm. Und so geht es munter weiter – zwölf Trallpunk-Songs kombiniert mit Deutschpunk im Stil von ALARMSIGNAL und einigen Offbeat-Anleihen hämmern aus den Boxen.

Und trotz all der Melodien und Chorgesänge nimmt die Band kein Blatt vor den Mund, positioniert und engagiert sich ganz klar gegen rechts, Menschenfeindlichkeit und „deutsche Eichen“. Der letzte Song ist dann eher eine Ballade, in der zweistimmig das Schicksal von Geflüchteten und ihre lebensgefährliche Fahrt über das Mittelmeer thematisiert wird.

Die LP kommt in bonbonfarbenem Vinyl und mit Download-Code. Auch das gelbe Cover und das Artwork sind gelungen. Mir fehlt allerdings ein Textblatt, aber das ist das einzige Manko.

Triebi Instabil

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #143 (April/Mai 2019)