Reviews : LA STAMPA / Bonjour Trieste :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

LA STAMPA

Bonjour Trieste

Format: CD

Label: Vinyl Factory

Webseite

Wertung:


Satte neun Jahre haben sich LA STAMPA mit dem Nachfolger zum umjubelten Debüt „Pictures Never Stop“ zeitgelassen. Benannt ist die Band nach einer konservativen italienischen Tageszeitung, und der Titel des neuen Albums verweist auf den Literaturklassiker „Bonjour Tristesse“ von Françoise Sagan.

Das lässt schon auf die pro-europäische Grundtendenz der Berliner/Hamburger/Genfer Combo schließen. Und so nimmt es nicht Wunder, dass hier französisch, spanisch, englisch und kroatisch gesungen wird.

Zehn melancholische Nummern mit vielen Rückgriffen auf die goldene Ära des Euro-Pop, teils chansonhaft, teils mit vehementem Synthie-Einsatz, so dass einem unweigerlich Bands wie frühe TALK TALK, aber auch die balladenhafteren STRANGLERS-Songs wie etwa „Strange little girl“ oder besser noch „La folie“ in Erinnerung kommen.

Eine stimmige Produktion vom Produzentenlegende Tobias Levin, spielerisch stark, im Vortrag unaufgeregt, noch besser im Songwriting und vom Konzept her durchweg schlüssig.

Gereon Helmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #143 (April/Mai 2019)

Suche

Ox präsentiert

HANDS OFF GRETEL

Jahr 2015: Lauren Tate, damals 16 Jahre alt, beschließt die Qualen der Unterdrückung, die sie auf ihrer Schule in South Yorkshire erfahren muss, zu beenden und kehrt der Einrichtung kurzerhand den Rücken zu. Exzentrisch, ein Außenseiter und voll ... mehr