Reviews : THRONUM VRONDOR / Ichor (The Rebellion) :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

THRONUM VRONDOR

Ichor (The Rebellion)

Format: CD

Label: Pulverised

Spielzeit: 37:55

Webseite

Wertung:


Mit ihrem dritten Album rufen die Belgier THRONUM VRONDOR in mir nostalgische Gefühle hervor. Die inzwischen auch dauerhaft zum Trio angewachsene Band spielt jene Art von Black Metal, die Bands wie SATYRICON in den Neunzigern groß werden ließ.

Es gibt also ordentlich Gepolter und diese herrlichen, aus Sechzehntelnoten bestehenden Gitarrenmelodien, die für das Genre einfach maßgeblich sind. Logisch, dass es da auch thematisch um Dinge wie Leid, Qual, Plagen, Mord, Zorn und Tod geht.

Auch der Sound wurde eher nostalgisch, aber nicht zu höhenlastig ausgelegt, so dass sich gerade im Gitarrenbereich viele schöne Details entdecken lassen. Sicherlich keine wegweisende Platte für den Black Metal, aber auf jeden Fall eine gute.

Jens Kirsch

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #143 (April/Mai 2019)

Suche

Ox präsentiert

MONTREAL

Die sympathischen Gute-Laune-Dienstleister MONTREAL enttäuschen ihre Fans nie und liefern immer das ab, wofür die Band seit vielen Jahren geschätzt und geliebt wird: super eingängiger Pop-Punk mit ordentlich Drive und Spielfreude, großartigen ... mehr