Reviews : DEAD KITTENS / I Am Not A Ghost :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DEAD KITTENS

I Am Not A Ghost

Format: CD

Label: Noisolution

Spielzeit: 38.44

Webseite

Wertung:


Noch so eine Berliner Band zwischen allen Schubladen: Tote Kätzchen. Der Alptraum aller Frauen, die gerne süße Internet-Clips anschauen und an Freundinnen weiterleiten. Durchgeknallt, hektisch und dadaistisch.

Wie ein vertonter „Clever & Smart“-Comic. Ein israelischer Produzent und ein holländischer Zeichner, die in Berlin beschlossen haben, gemeinsame Sache zu machen. Vor 15 Monaten kam das Debütalbum „Pet Obituaries“ heraus.

Eine Sammlung verrückter Ideen. Ein Hybrid aus Witz, Geschrei und Melodien, wie er eigentlich nur in Neukölln entstehen kann. Produziert wie Speed-Dating im Proberaum. Jede Probe ein Song.

Nur Bass und Schlagzeug. Minimalistisch, simpel, kraftvoll. Zwischen Noise, Punk und Quatsch. Inzwischen haben sich KD und Dirk auf Konzerten eingespielt. Das zweite Album wirkt kompakter, ausgereifter, irgendwie erwachsener.

Trotzdem klingt jeder Song anders. Langeweile gibt’s nicht. Dafür jede Menge Gesellschaftskritik und kruden Humor. Regeln existieren für die beiden Wahlberliner offensichtlich nicht. Erlaubt ist, was Spaß macht.

Kein Einfall ist zu verrückt. Dazu gibt’s total abgedrehte Videos zu „I’ll change my mind“ oder „All my senses are gone“. Sehr empfehlenswert auch „Lobotomy“ oder „Happy“ vom ersten Album.

Kein Problem, wenn man einen Comiczeichner in der Band hat.

Wolfram Hanke

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #144 (Juni/Juli 2019)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

HELL NIGHTS FESTIVAL Köln

Jedes Jahr an Halloween laden Europas Horrorpunks Nr. 1 – THE OTHER - aufregende Bands aus aller Welt ein, um mit ihnen Halloween zu feiern. Seit 2002 hat sich ihre Heimatstadt Köln dadurch zum weltweiten Horror-Punk-Halloween Wallfahrtsort ... mehr