Reviews : GREAT WASTE OF TIME / Instead Of Nothing At All :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GREAT WASTE OF TIME

Instead Of Nothing At All

Format: LP

Label: Erik Axl Sund

Webseite

Wertung:


Zufälle gibt’s: Da treffen sich Jahre nach ihrer gemeinsamen Studienzeit in Frankfurt (Biomechanik und Social Engineering) fünf Schweden in Stockholm wieder und philosophieren darüber, wie es wohl wäre, eine Band zu gründen.

Gesagt, getan – W. Benjamin (voc), T. Adorno (gt), H. Marcuse (gt), M. Horkheimer (bs) und E. Fromm (dr) gründeten GREAT WASTE OF TIME, nachdem sie zuvor schon unter anderem bei TRAPDOOR FUCKING EXIT, SHITSTORM, ASHRAM, TENDER SOUVENIRS und noch ein paar anderen gespielt hatten – so viel Namedropping muss sein, bei den Namen dachte ja wohl jeder, wie ich auch, dass einem die irgendwie bekannt vorkommen.

18 Songminiaturen nahmen sie auf, packten je neun davon auf je eine Seite dieser 10“ und machten ihre Sache im Studio ausgesprochen gut: „Instead Of Nothing At All“ bietet düster-hektischen Frickelcore, Musik von Hyperaktiven für Hyperaktive, die deshalb zum Runterkommen gerne mal MINUTEMEN und NOMEANSNO auflegen.

Texte? Gibt es auch, aber dafür hat man sich ein smartes Konzept überlegt: die werden separat in Buchform vertrieben. Einfach mal in die Bibliothek gehen, da sind die überall zu bekommen.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #144 (Juni/Juli 2019)

Suche

Ox präsentiert

MILLENCOLIN

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert gehören die Schweden MILLENCOLIN zur festen Definition von Skatepunk. Der Punksound von Sänger und Bassist Nikola Sarcevic, den Gitarristen Erik Ohlsson und Mathias Färm sowie Schlagzeuger Fredrik Larzon, ... mehr