Reviews : I MITOMANI BEAT / Figli Dei Figli Dei Fiori :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

I MITOMANI BEAT

Figli Dei Figli Dei Fiori

Format: CD

Label: Area Pirata

Webseite

Wertung:


Immer schön zu sehen, wenn eine Band dann nach holperigem Start doch noch richtig in Fahrt kommt. Die Garage-Beat-Band aus Rom hat fünf Jahre nach der ersten Platte für Area Pirata ein feines Album eingespielt, und man muss neidlos anerkennen, dass sie sich an allen Positionen eindrucksvoll verbessert hat.

Zunächst einmal sind da starke Eigenkompositionen zwischen Northwest-Garage-Sound und swingenden Mod-Orgel-Grooves, gute Arrangements mit teils trippigen Effekten wie einem jaulenden Theremin.

Unverändert stark ist die Band auch an allen Instrumenten besetzt, sie grooven und swingen und liefern grundsoliden Neo-Beat ab. Mit dem KNICKERBOCKERS-Hit „Lies“, den sie unter dem italienischen Titel „Mai“ eingespielt haben, hat es dann doch noch ein Coversong aufs Album geschafft, und es gibt sogar einen waschechten Protestsong „La canzone di protesta“! Zum Ausklang kommt dann noch ein wilder Fuzz-Stomper als Tribut an Tony Borlotti, Sänger der FLAUERS, einer römischen Garage-Band aus den Nineties, der auf der Rausschmeißer-Nummer „Il tango di Tony“ sogar selbst zu Wort kommt.

Angenehmes Album, immer unterhaltsam und tanzbar, so macht Italo-Beat Spaß.

Gereon Helmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #144 (Juni/Juli 2019)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

PROFESSIONALS

Punkprofis wissen, um wen es sich bei THE PROFESSIONALS handelt. 1979 gegründet, sammelten sich dort die Reste der SEX PISTOLS, die noch gut miteinander konnten: Gitarrist Steve Jones und Paul Cook. Mit Paul Myers am Bass war 2015 nur ein ... mehr