Reviews : LAMP OF THE UNIVERSE / Align In The Fourth Dimension :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

LAMP OF THE UNIVERSE

Align In The Fourth Dimension

Format: CD

Label: Sulatron

Spielzeit: 46:21

Webseite

Wertung:


Es ist diesmal fast Meditationsmusik. Mit seinem Ein-Mann-Projekt LAMP OF THE UNIVERSE ist Craig Williamson schon seit 2001 unterwegs. Weit mehr als ein Dutzend Alben sind entstanden und man kann die kontinuierliche Entwicklung seiner spacig-psychedelischen Sounds auch auf „Align In The Fourth Dimension“ verfolgen.

Es erinnert ein wenig an ASH RA TEMPEL, POPUL VUH und die krautigen Elektroniker der Siebziger Jahre, lebt aber diesmal vor allem auch von einem verzögerten, meditativen Groove, den man kaum wieder aus dem Ohr bekommt.

Hinzu kommt eine einfallsreiche Instrumentierung mit vielen Soundideen. Exzellenter elektronischer Spacerock.

Thomas Neumann

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #144 (Juni/Juli 2019)

Suche

Ox präsentiert

IMPERIAL WAX

IMPERIAL WAX spielten in den vergangenen 11 Jahren mit Mark E. Smith als THE FALL sechs Studioalben und zwei EPs ein. Die Band um den charismatischen Frontmann hatte im Lauf ihrer Geschichte eine bekanntlich häufig wechselnde Bandbesetzung. ... mehr