Reviews : OKKULTIST / Reinventing Evil :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

OKKULTIST

Reinventing Evil

Format: CD

Label: Alma Mater

Spielzeit: 36:07

Webseite

Wertung:


Auf dem Label des MOONSPELL-Sängers erscheint das Debütalbum des portugiesischen Fünfers OKKULTIST, die eine ganze Ecke heftiger zu Werke gehen als die Kapelle seines Mentors. Erst vor zwei Jahren ins Leben gerufen, spielt man mit Sängerin auf „Reinventing Evil“ frischen Death-Metal alter Schule, der sich an amerikanischen Szene-Urgesteinen orientiert und nur wenig nach Skandinavien schielt.

Für den positiven Gesamteindruck sorgt das flotte Riffing mit einer Menge Groove, in das gelegentlich Black und etwas Thrash Metal einfließen und für ausreichend Abwechslung sorgen, um den Hörer bei der Stange zu halten.

Sängerin Beatriz Mariano dürfte den einen oder anderen Metaller schon aufgrund niederer Gelüste ansprechen und ich frage mich oft, inwieweit dabei Berechnung der Bands das eigentliche Problem ist.

Andererseits lässt sie als Sängerin nichts anbrennen und keift und giftet sich durch ihre Tod-und-Teufel-Geschichten wie vor einigen Jahren Grace Perry mit LANDMINE MARATHON. Um das Spiel zu einem Album abzurunden, endet man noch mit einer Coverversion von „Satan my master“ von BATHORY und Ritzer-Thematik für den unheiligen Herrn.

Gelungenes Debüt.

Ollie Fröhlich

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #144 (Juni/Juli 2019)

Suche

Ox präsentiert

HANDS OFF GRETEL

Jahr 2015: Lauren Tate, damals 16 Jahre alt, beschließt die Qualen der Unterdrückung, die sie auf ihrer Schule in South Yorkshire erfahren muss, zu beenden und kehrt der Einrichtung kurzerhand den Rücken zu. Exzentrisch, ein Außenseiter und voll ... mehr