Reviews : SIKNOTES / Welcome To The Party, Pal! :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SIKNOTES

Welcome To The Party, Pal!

Format: CD

Label: Morning Wood

Spielzeit: 23:37

Webseite

Wertung:


Mit einiger Verspätung erreicht uns das erste Album der trinkfesten Briten THE SIKNOTES und der Titel ist hier absolut Programm! Es geht um Saufen, Party und sonstigen Hedonismus. Musikalisch gibt es in knapp 24 Minuten elf durchweg schnelle Songs auf die Ohren.

Auf letztgenannter Ebene ist das Album auch vollkommen überzeugend und ein wunderbarer Einstieg in den Sommer. Aber textlich ist mir das echt zu eindimensional. Vor 15, 20 Jahren hätte ich das vermutlich im wahrsten Sinne des Albumtitels abgefeiert.

Doch die Zeiten des halbwegs sorglosen, planlosen Lebens sind eben vorbei und mein Hirn braucht da mehr Input. Nichtsdestotrotz kann ich mir sehr gut vorstellen, dass die vier Herren aus Grimsby mit ihrem variantenreichen Höllenritt durch den schnellen, melodischen Neunziger-Punkrock live super funktionieren und genau dort auch ihre Stärken liegen.

Die Briten machen auch keinen Hehl daraus, dass sie sich als Party-Punk-Band definieren. Vielleicht hat es daran gelegen, dass das erste Album der seit Anfang der 2000er bestehenden Band so lange auf sich hat warten lassen.

Von daher: Alles konsequent durchgezogen. Prost!

André Hertel

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #144 (Juni/Juli 2019)

Suche

Ox präsentiert

BITCH FEST CH-Basel

Das BITCH FEST ist nichts Anderes als zwei Tage Punk & Rock-Exzess. Ein ausgewähltes Booking aus der Creme de la Creme der Underground Bands und solchen, die kurz vor dem absoluten Durchbruch stehen, sorgen für zwei Nächte ohne Morgen, ... mehr