Reviews : V.A. / Raise Your Voice Joyce: Contemporary Shouts From Contemporary Voices :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

V.A.

Raise Your Voice Joyce: Contemporary Shouts From Contemporary Voices

Format: LP

Label: Static Shock

Webseite


Diese Platte ist wohl irgendwie untergegangen und ist nun bloß noch als Download erhältlich, haha, ich habe sie! LP kommt mit einem kleinen Textblatt und Artwork von Chris Low (PART 1, APOSTLES), läuft auf 45 rpm und ist ganz prima produziert.

Prima und einheitlich, denn während sich verschiedene Sängerinnen zeitgenössischer Punkbands (NEKRA, GOOD THROB, GAME ...) am Mikrofon abwechseln, scheint die Backing-Band stets dieselbe zu bleiben und bei dieser handelt es sich vermutlich um FUCKED UP.

Das wurde zwar nie ernsthaft bestätigt, ist aber auch nicht ganz so wichtig, da die LP hier sowieso eher nach CRASS und Achtziger Post- beziehungsweise Positive Punk klingt. Ich fand’s erst ein bisschen cheap, da mich die ganze Politpunk-Geschichte bloß noch mit bitterem Zynismus erfüllt – musikalisch dagegen gibt es nach wie vor nur wenig, was mich glücklicher machen könnte.

Benedikt "Lepra" Gfeller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #144 (Juni/Juli 2019)

Suche

Ox präsentiert

DAUGHTERS

DAUGHTERS sind Sänger Alexis Marshall, Gitarrist Nick Sadler, Schlagzeuger Jon Syverson und Bassist Sam Walker. DAUGHTERS wurden für ihre viszeralen Auftritte gefeiert, sowohl live als auch  auf Platte.  Pitchfork beschreibt sie als "manisch" und ... mehr