Reviews : VANISHING TWIN / The Age Of Immunology :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

VANISHING TWIN

The Age Of Immunology

Format: CD

Label: Fire

Spielzeit: 45:13

Webseite

Wertung:


Laut Fire Records handelt es sich beim von Cathy Lucas angeführten Pop-Ensemble VANISHING TWIN um eine der momentan aufregendsten jungen Bands in England. Allerdings ist England auch dafür bekannt, im wöchentlichen Rhythmus den nächsten schnell vergessenen Hype auszurufen, entsprechend der Erscheinungsweise der inzwischen eingestellten Printausgabe des früheren musikjournalistischen Flaggschiffs New Musical Express, insofern darf man auf so was nicht viel geben.

„The Age Of Immunology“ ist das zweite Album von VANISHING TWIN – das erste von 2016, „Choose Your Own Adventure“, ging hierzulande weitestgehend unter. Es fällt schwer, hier nicht unweigerlich an den frankophilen, krautrockigen Lounge-Pop von STEREOLAB zu denken, ebenso wie an die sehr cineastisch ausgerichtete englische Indietronics-Band BROADCAST mit ihren retro-futuristischen elektronischen Klängen.

Insofern bietet einem der verspielt-experimentelle und jazzige Vintage-Pop (oder ist es doch eher Future-Funk?) von VANISHING TWIN zwar nicht unbedingt grundsätzlich Neues, überrascht aber doch immer wieder mit ziemlich mysteriösen Klangkonstruktionen, die auch Filmkomponisten wie Lalo Schifrin oder Ennio Morricone zitieren.

Und mit dem Song „Planète sauvage“ wird gleich einem kompletten Film gehuldigt, nämlich René Laloux’ Zeichentrickklassiker „Der wilde Planet“ von 1973. Falls zwischen STEREOLAB und dem Krautrock von CAN noch ein Plätzchen frei war, sitzen da jetzt VANISHING TWIN drauf.

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #144 (Juni/Juli 2019)

Suche

Ox präsentiert

DAUGHTERS

DAUGHTERS sind Sänger Alexis Marshall, Gitarrist Nick Sadler, Schlagzeuger Jon Syverson und Bassist Sam Walker. DAUGHTERS wurden für ihre viszeralen Auftritte gefeiert, sowohl live als auch  auf Platte.  Pitchfork beschreibt sie als "manisch" und ... mehr