Reviews : BOKASSA / Crimson Riders :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BOKASSA

Crimson Riders

Format: CD

Label: MVKA

Spielzeit: 29:23

Webseite

Wertung:


BOKASSA haben einen einflussreichen Mäzen: Ein gewisser Lars Ulrich von METALLICA hat das Trio so sehr lieben gelernt, dass er sie mit folgenden, großen Worten umschreibt: „Die Songs, die sie schreiben, ihre ganze Energie und Ausstrahlung ist ein Hauch von frischer Luft.

Als ich ihre Musik vor einem Jahr hörte, haben sie mir den Kopf weggepustet. Die Chance zu haben, sie einem breiteren Publikum vorzustellen, ist super cool.“ Prompt wurden sie auf die 2019er „Worldwired“-Tour eingeladen.

Für das Trio der Ritterschlag. Wobei auch schon das 2017er Debütalbum „Divide & Conquer“ gepunktet hatte und dabei ist das Stichwort wohl Kurzweil, denn die 2013 gegründete norwegische Band versteht es, ihre Songs eingängig zu erzählen: mit einprägsamen Hooks und solidem Songwriting zwischen Stoner-Rock, Metal und ein wenig Hardcore.

Herausgekommen sind neun Songs mit humorvollen Texten, in welchen Charaktere wie Weltraumpiraten, der hart feiernde „Captain Cold One“ oder der „Hellbilly Handfisher“ eine Rolle spielen. „Crimson Riders“ ist professionell produziert und neben all den harten Riffs finden sich hier und da auch Saxophonmelodien und ein paar „Wohoohoo“-Chöre, zum umgehenden Mitgrölen geeignet.

Allerdings ist all das nur kurz erfrischend. Denn nach dem positiven Ersteindruck fehlt – ähnlich wie bei VOLBEAT oder BOMBUS – eine gewisse Tiefe, die das zweite Album langfristig zu einem Klassiker hätte machen können.

Arndt Aldenhoven

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #145 (August/September 2019)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

TOM HOLLISTON

TOM HOLLISTON ist schon seit einiger Zeit als Solo-Künstler unterwegs. Eingefleischte werden ihn sicher von Punkbands wie NOMEANSNO, HANSON BROTHERS oder SHOWBUSINESS GIANTS kennen. Toms Begeisterung für die Absurditäten des Daseins kommen in seinen ... mehr