Reviews : CRAIG LEON / Anthology Of Interplanetary Folk Music Vol. 2: The Canon :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

CRAIG LEON

Anthology Of Interplanetary Folk Music Vol. 2: The Canon

Format: CD

Label: RVNG

Spielzeit: 40:48

Webseite


Craig Leon hat seine instrumentalen Klänge mit einem theoretischen, wenn nicht gar akademischen Grundgerüst ausgestattet. Auf musikalischer Ebene verhandelt Leon minimal gehaltene, elektronische Ausuferungen mit sich verästelnden rhythmischen Ausbuchtungen.

Diesen wohnen mathematische Überlegungen inne, auf denen die Zivilisation fuße. Extraterrestrische Ursprünge, so wird auf „Anthology Of Interplanetary Folk Music Vol. 2: The Canon“ angenommen, seien die die Bedingung für Architektur, Wissenschaft und Musik gewesen.

Das theoretische Fundament führt die Musik von Craig Leon erstaunlich weit, ins Weltall nämlich. Ob die Produktion der Debütalben von SUICIDE und THE RAMONES, für die Leon verantwortlich war, sich auf ähnlichen Ideen gründeten, das müssen musikphilosophische Abhandlungen zeigen.

Henrik Beeke

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #145 (August/September 2019)

Suche

Ox präsentiert

ALARMSIGNAL

ALARMSIGNAL ging es schon immer um Inhalt und Klartext mit minimalem Hang zu Punk-Parolen und großer Vorliebe für geballte Fäuste. Musikalisch und sozial tief verwurzelt in der Deutschpunk-Szene liefern sie ihren treuen Hörern auf Platten und ... mehr