Reviews : GEOFF PALMER / Pulling Out All The Stops :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GEOFF PALMER

Pulling Out All The Stops

Format: LP

Label: Stardumb

Webseite

Wertung:


Da hat Stardumb mal wieder einen echten Schatz gehoben. Geoff Palmer macht mit seinem Album genau dort weiter, wo er mit seiner tollen Vorab-7“ aufgehört hat. Wenn das Multitalent in „All the hits“ die Zeile „Play me all the hits, I don’t care about the other shit“ singt, dann ist dem eigentlich nichts hinzuzufügen.

Die LP präsentiert auf rotem Vinyl 14 Granaten ohne einen einzigen Ausfall. Hit an Hit, feinster eingängiger Powerpop mit Bubblegum-, Glam- und Rock’n’Roll-Einflüssen mit schönen Chören und mehrstimmigem Gesang, tollem Songwriting und sauberer Produktion mit ordentlich Drive.

Auch die Coverversionen wie „We can’t do it“ von THE VAPIDS oder „Donut“ von SINKHOLE passen sich perfekt in das Album ein. Fans von Kurt Baker dürfen ungehört zugreifen. Ein Album, mit dem man prima die Zeit überbrücken kann, bis endlich das schon lange angekündigte neue Album der YUM YUMS kommt.

Ein Album, das dem Hörer vom ersten bis zum letzten Ton ein breites Grinsen ins Gesicht zaubert und sich schon jetzt einer Top-Platzierung in den Powerpop-Jahrescharts sicher sein kann.

Axel M. Gundlach

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #145 (August/September 2019)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

MESSED UP

MESSED UP sind vier Grrrls aus der Stadt Grodno nahe der polnischen und litauischen Grenze. Das Quartett gründete sich 2015 mit dem Willen, der Lethargie seiner postsowjetischen Heimat zu entfliehen und den sozialen Erwartungen und Zwängen der ... mehr