Reviews : IMPRECATION / Damnatio Ad Bestias :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

IMPRECATION

Damnatio Ad Bestias

Format: CD

Label: Dark Descent

Spielzeit: 37:12

Webseite

Wertung:


Die Wurzeln von IMPRECATION aus Texas reichen bis 1991 zurück, aber die Oldschool-Death-Metaller wurden erst vor etwas über zehn Jahren reanimiert und legen seitdem nun ihr zweites Album vor, während das Frühwerk der Neunziger weiterhin im Untergrund gefeiert wird.

„Damnatio Ad Bestias“ ist ein feister Brecher von Album geworden, der dreckigen Death, nicht nur in puncto Sound, in Perfektion bietet. Was der Fünfer hier an brachialen Riffs zwischen Raserei und drückenden Powerchords zusammengeschustert hat, ist beeindruckend und hält den gerne gezogenen Vergleichen mit INCANTATION und MORBID ANGEL locker stand.

Und wenn sie die Geschwindigkeit zurücknehmen, erreichen sie gar den Druck von BOLT THROWER. Die Growls hier sind die perfekte antichristliche, nein, antireligiöse Kampagne, die jedem gläubigen Menschen vor das Schienbein treten und aufmerksame Zensoren aufgrund ihrer Direktheit auf den Plan rufen sollten.

Mächtiges Album.

Ollie Fröhlich

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #145 (August/September 2019)

Suche

Ox präsentiert

THRICE

Die beiden( Post-)Hardcore/Alternative-Genregrößen THRICE und REFUSED kündigen für November 2019 eine gemeinsame Co-Headliner-Tour an. Dabei spielen die Bands ausgewählte Shows in ganz Europa - vier davon in ... mehr