Reviews : EARTH CRISIS / Last Of The Sane :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

EARTH CRISIS

Last Of The Sane

Format: CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Victory Records


Coveralben scheinen zur Zeit ziemlich angesagt zu sein, dachten sich wohl auch die Herrschaften meiner Lieblings-Moshband EARTH CRISIS und folgen "Last Of The Sane" RAGE AGAINST THE MACHINE, LOVE LIKE BLOOD und Co.

auf ihrem momentanen Coverkurs. Auf "Last Of The Sane" wird querbeet von SLAYER, LED ZEPPELIN, MISFITS, ROLLING STONES oder BLACK SABBATH gecovert. Einstieg findet das Coverwerk mit einem an SLAYERs "Hell Awaits" angelehnten Intro, wovon ich persönlich lieber den kompletten Songs als Interpretation der Erdenkrise gehört hätte.

Die Coverversionen auf diesem Langeisen sind allesamt recht nah am Original gehalten, jedoch stets mit der EARTH CRISIS'schen Note versetzt. "The Wanton Song" von LED ZEPPELIN ist ein akkzeptables Cover, MISFITS' "Earth A.D." kann wie erwartet nicht mit dem Original konkurrieren, BLACK SABBATH' "Children Of The Grave" ist hingegen schon wesentlich besser.

Hatte ich Karl Buechner beim letzten EARTH CRISIS-Output noch stimmliche Ähnlichkeit zu Ozzy Osbourne attestiert, kann sich bei dieser Neuauflage wirklich jeder davon überzeugen. Gut gelungen ist auch "Holiday In Cambodia" von den DEAD KENNEDYS, aber mein persönlicher Favorit lautet eindeutig "Paint It Black", im Original von den ROLLING STONES.

Der Song geht einfach ab wie Hulle und kommt mit kräftig punkrockig versetztem Refrain daher. Abschliessend folgen mit "The Order", "Broken Foundation" und "Gomorrah's Season Ends" noch drei alte Compilation- und Singleraritäten und als Abschluss der neue Track "Panic Floods", der den Standard des "Slither"-Werks aufs neue präsentiert.

Über Sinn oder Unsinn und den kommerziellen Aspekt solcher Compilations kann man vor allem bei der kurzen Spielzeit lange diskutieren, als EARTH CRISIS-Fan ist das Teil aber auf jeden Fall Pflicht!

Dominik Winter

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #42 (März/April/Mai 2001)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SHORELINE

Musikalisch bewegt sich die junge Band SHORELINE aus Münster im Spannungsfeld von THE MENZINGERS bis hin zu TITLE FIGHT und vereinen ihre Wurzeln aus dem Punkrock mit frischen Einflüssen aus Emo und Indie. SHORELINE spielten bereits ausgedehnte ... mehr