Reviews : ACROSS THE BORDER / Crusty Folk Music For Smelly People CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ACROSS THE BORDER

Crusty Folk Music For Smelly People CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Wolverine/SPV


Für deutschsprachige POGUES-Klonbands habe ich ja nun wirklich nichts übrig, aber im Falle von ATB bin bereit, von dieser durchaus angebrachten Grundlinie abzuweichen. Denn die mit Fiedel, Harmonika und reichlich Bier ausgerüstete Formation aus der Karlsruher Gegend kommt wesentlich kraftvoller als die meisten vor Keltenseeligkeit und plumper Irlandverliebtheit strotzenden Combos dieses Genres, und das dürfte daran liegen, daß hier solide Punkroots vorhanden sind.

Das drückt sich auch in deutlichen politischen Stellungnahmen in den Texten aus, und so gibt es überhaupt nichts dagegen einzuwenden, bei der nächsten (natürlich vegetarischen) Grillparty im Park den Ghettoblaster mit dieser Lala zu bestücken - so es denn irgendwann mal wieder Sommer wird.

Außerdem gibt's mit 14 Songs und 'ner knappen Stunde Spielzeit auch richtig was für angelegten Taler.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #26 (I 1997)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

CULT OF LUNA

Die schwedischen Post-Metaller CULT OF LUNA haben sich in ihrer fast 20-jährigen Karriere zu einer der weltweit führenden Bands in dem Genre etabliert. Ihre  Songs sind ausschweifend atmosphärische Trips in dunkle Sphären wo der geschickte ... mehr